Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
1
X
150
Nur für kurze Zeit. Solange der Vorrat reicht! Gültigkeit: 0h 00m 00s
* Buchen Sie Innerhalb der oben angegebenen Zeit und sichern Sie sich 150€ Sofort-Gutschein für Pauschalreisen ab 3000€! Wert darunter auch kein Problem: Ab 2000€ Reisepreis erhalten Sie 80€, ab 1000€ Reisepreis 40€ und ab 750€ Reisepreis 20€ Cashback.
Ich stimme den Einlösebedingungen zu.
Geschenk annehmen
Nein, vielen Dank.
AT 0800 / 555 634 Kostenfreie Beratung und Buchung täglich 09:30 bis 22:30 Uhr 0 Merkzettel
Tiefpreisgarantie Tiefpreisgarantie!

Günstiger Mykonos Urlaub - Trauminsel in der Ägäis

Günstiger Mykonos Urlaub sie ist Teil Griechenlands und gehört, wie zum Beispiel  Santorin, Kreta, Kos, Samos, Zakynthos, Korfu und Rhodos, zu den Kykladen. Diese liegen im Ägäischen Meer. Ebenfalls zu ihr gehören noch Delos, Rinia und einige weitere kleinere Inselchen.

Günstigen Mykonos Urlaub buchen
Günstigen Mykonos Urlaub buchen

Das Wahrzeichen der Insel Mykonos bilden die Kato Mili. Hierbei handelt es sich noch um fünf komplett erhaltene, von ursprünglich zehn nebeneinander stehenden Windmühlen. Der sechsten Windmühle fehlen mittlerweile Windrad und Dach. Ebenfalls einmalig weltweit ist die Panagia-Paraportiani Kirche mit ihren ursprünglich fünf eigenständigen Kapellen, die im Laufe vieler Jahre zu einem Sakralbau zusammengewachsen sind. Leider kann sie nur noch von außen besichtigt werden, da sie akut einsturzgefährdet ist. Nichts desto Trotz handelt es sich bei ihr um die meistfotografierte griechische Sehenswürdigkeit.

Zum Thema Strand und Mykonos ist folgendes grundlegend festzuhalten, nämlich das eine große Anzahl von Stränden durch die Europäische Union mit der Blauen Flagge (für Schönheit und vorallem Sauberkeit) ausgezeichnet wurde.

Die Insel Mykonos ist auch seit vielen Jahren erklärtes und bekanntes Reiseziel für Homosexuelle, sprich Schwule und Lesben. Darauf haben sich im Laufe der Jahre auch viele Reiseveranstalter eingestellt und werben,  wie zum Beispiel Neckermann Reisen, mit speziellen Hotels für dieses Klientel. Somit ist es nicht verwunderlich, dass gerade diese Insel zu einer der populärsten Inseln Griechenlands gehört, was den Tourismus betrifft. Neben den Pauschalurlaubern ist Mykonos aber auch Ziel vieler Kreuzfahrttouristen und Tagesausflügler. Ihr Flughafen und viele Fährverbindungen auf andere griechische Inseln, zeichen die Insel als "am besten erreichbar" der gesamten Kykladen aus. Hierfür wurde extra ein neuer Hafen nördlich der Hauptstadt Chora gebaut.

Ein wahres Eldorado ist Mykonos für Shoppingfans. Nicht nur, dass die Geschäfte auch um Mitternacht noch geöffnet haben, können Sie hier (besonders im Spätherbst) richtige Schnäppchen erwerben. Vorallem in einer der vielen kleinen Boutiquen, da viele Geschäfte über die Wintersaison schließen und deshalb ihre Lager leeren müssen.

Die Griechische Inseln Mykonos gehört zu den Kykladen und liegt im Mittelmeer. Umgeben ist Mykonos von wunderschönen anderen Inseln wie Ikaria, Paros, Naxos oder auch Patmos. Diese Griechische Inseln können Sie auch ganz bequem mit einem Schnellboot von Mykonos erreichen.

Mykonos ist bekannt als ein weltoffenes und sehr beliebstes Reiseziel unter den Griechische Inseln. Neben Santorin verfügt Mykonos über die größte Zahl von Hotels und Pensionen, und im Sommer liegen täglich Kreuzfahrtschiffen vor Anker, deren Besucher sich tagsüber unter die Touristen mischen. Die Touristen drängen sich durch die engen Gassen der Altstadt um die malerische Kulisse zu genießen.

Die Kato Mili Hierbei - handelt es sich um fünf komplett erhaltene Windmühlen
Die Kato Mili - Hierbei handelt es sich um fünf komplett erhaltene Windmühlen

Auch in den späteren Abendstunden hat Mykonos einiges zu bieten. Überwiegend junge Touristen besuchen die zahlreichen Clubs, Bars oder Diskotheken.

Mykonos können Sie entweder mit dem Flugzeug oder mit dem Schiff erreichen. Die griechische Inseln besitzt einen Flughafen der etwa 4 km vom Hauptort entfernt. Olympic Airways und Aegean Airlines fliegen diesen Flughafen von Athen und Thessaloniki aus regelmäßig an. Vom Flughafen selbst kommt man nur mit dem Taxi oder einem Transferbus weiter. Im Sommer, während der Hochsaison, fliegen Charterfluggesellschaften die Insel auch von vielen europäischen Städten an, oft mit Zwischenstopps in Athen oder auch auf Kreta. Der Flug von Athen nach Mykonos dauert etwa 30 Minuten, von Kreta nach Mykonos kann man eine knappe Stunde rechnen.

Eine andere Möglichkeit der Anreise wäre über eine Fähren und ein Hochgeschwindigkeits-Katamaranboote. Diese verkehren täglich von Piräus und Paros aus.

Die betste Reisezeit ist wegen der großen Sommerhitze , abgesehen vom reinen Badeurlaub, Frühjahr und Herbst als angenehmste Reisezeit zu empfehlen, wobei Griechenland natürlich grundsätzlich ganzjährig zu bereisen ist.

Ihre Traumreise beginnt hier

Die besten Reiseveranstalter

TUI ITS JT 12Fly LMX Fit Oft FTI ETI Jahn LTUR Tropo ADAC Ibero Öger Attika Bucher OLIMAR Phoenix Meiers Medina Airtours Aldiana DERTOUR Alltours 5vorFlug SunTrips Air Marin Bye Bye Ameropa Fox Tours Thomas Cook Schauinsland Neckermann